Aktuell

Mobil und glücklich - Rollator

von Christine Gediga

Mobilität und Unabhängigkeit auch wenn die Beinkraft nachlässt

"Auf der SeniorA dieses Jahr hatten wir viele Gespräche über Rollatoren", erklärt Jörg Butschek, Inhaber des butschek Sanitätshaus. "Menschen, die nicht mehr so gut zu Fuß sind, aber dennoch mobil bleiben wollen, legen auch bei ihrem Rollator großen Wert auf Qualität und kompetente Beratung." 

Im butschek Sanitätshaus berät das Team umfassend über Vor- und Nachteile bestimmter Marken und sucht mit dem Kunden den individuell passendsten Rollator aus. Und mit dem butschek-Bringservice kommt das Sanitätshaus auch zum Kunden nach Hause, um vor Ort das passende Hilfsmittel zu ermitteln und es dann ins Haus zu bringen.

tl_files/butschek_files/SeniorA_Jan Rathke1_HP.jpg

Foto: Jan Rahtke

[... zurück]